Heizung der Jugendkirche durch Server-Farm Abwärme - verrückte Idee oder machbar?

von Jacques Koller

 

Die Aufenthaltsqualität in Jugendkirchen leidet oft unter den unangenehm kühlen Temperaturen von Herbst bis Frühjahr. Die meist hohen Kirchräume effizient auf angenehme Temperaturen zu bringen, ist enorm energieaufwändig und daher auch teuer.

Andererseits sieht das Konzept von Jugendkirche meist den längeren, gemütlichen Aufenthalt im Kirchraum vor. Wie kann das ein dreiviertel Jahr lang ermöglicht werden, ohne die Finanzen der Jugendkirche durch exorbitante Heizkosten finanziell auszubluten?

Gleichzeitig benötigt unsere Hightech-Welt mehr und mehr Serverfarmen, die einerseits einen hohen Energiebedarf aufweisen und andererseits sehr viel Abwärme durch die Hochleistungselektronik erzeugen.

 Es gibt sie schon: Serverfarmen in (ehemaligen) Kirchengebäuden:

Die Kapelle auf dem Gelände der Universität in Barcelona beherbergt z.B. den Supercomputer „Mare Nostrum“.

Natürlich passt dort keine Jugendkirche mehr hinein, außerdem würde auch das Sicherheitsbedürfnis der Universität dagegen sprechen.

Manche Jugendkirchen beherbergen schon jetzt technische Infrastruktur für ihren Stadtteil, zum Beispiel Telekom-Sendeeinrichtungen im Kirchturm oder unter dem Dach. Warum zukünftig nicht auch noch ein kleines Internet- Rechenzentrum im Keller, statt der Heizungsanlage?

„Neben den großen Rechenzentren, die besser am Stadtrand aufgehoben sind, wird es künftig kleinere, vielleicht in der Größe von Schiffscontainern, geben, die über un­sere Innenstädte verteilt sind und dort ei­nen Großteil der lokal anfallenden Daten vorfiltern und aufbereiten, bevor sie an die größeren Rechenzentren weitergesendet werden. Die meisten davon müssen und werden wir vielleicht gar nicht wahrnehmen, weil sie Maschinen dienen, die keine Öffentlichkeit und kein Tageslicht benö­tigen und deshalb eher im Innern aufgehoben sein werden“  so der Frankfurter Architekt Karsten Spengler in einem Interview der FAZ/Feulleton

„Serverfarmen in der Stadt: Die Strommonster“

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/der-architekt-karsten-spengler-ueber-serverfarmen-in-der-stadt-17587517.html

Karsten Spengler, der als Di­rektor bei der internationalen Ingenieursfirma Arup in Frankfurt deren Science, Industry & Technology Business leitet, widmet sich seit zwei Jahrzehnten der Planung von Re­chenzentren.

 Und weiter im Interview:

„Um die Abwärme dieser Rechenzentren zu nutzen, liegt die Idee nahe, Funktionen um diese Rechenzentren herum zu platzieren, die diese Wärme möglichst direkt nutzen können: Wohnungen, Büros, Handel, Sporteinrichtungen, Schwimmbäder, vertikale Farmen und Ge­wächshäuser, die lokal und ressourcenschonend unser Essen produzieren. Die Liste lässt sich fortsetzen…“

Das machen wir und setzen fort: Jugendkirchen!

Und warum nicht grundsätzlich Kirchen? ????

Zurück

News & Events

von Fabian Schäfer

Poetischer Abendgottesdienst bei der Jugendkirche Düsseldorf

Eine Mischung aus Literatur, Livemusik und Liturgie am Sonntag Abend - was will man mehr?

Weiterlesen …

von Alina Pageler

Poetry Slam in der Cross Jugendkulturkirche

Herzliche Einladung zum Poetry Slam am kommenden Samstag in der CROSS. Es treten wieder großartige Poet: innen auf. Eure Ohren werden mit schönen Texten und guter Musik verwöhnt.

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

Ökumenisches Symposium Jugendkirche digitales Austauschformat Erinnerung!

Erinnerung an die digitale Austauschrunde diesen Mittwoch (21.09.22)!

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

Kultur am Mittwoch bei der Jugendkirche VIA ist zurück!

Nach einer langen Sommerpause geht es endlich wieder weiter bei "Kultur am Mittwoch"!

Weiterlesen …

von Alina Pageler

PAX Jugendkirche Leipzig Spieleabend

In Zusammenarbeit mit Capito-Der Spieleladen veranstaltet die Jugendkirche PAX in Leipzig einmal im Monat für euch ein Spieleabend.

Weiterlesen …

von Alina Pageler

Circle Show in FfM feat. Sankt Peter

Showtime!

Am 15.09. ist wieder Zeit für frische Musik, live aus dem Sankt Peter Café in Frankfurt!

 

 

 

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

Jugendkirche Jona heizt auf

Bei der Jugendkirche Jona in Frankfurt wird's heiß - seid dabei!

Weiterlesen …

von Alina Pageler

joel Jugendkirche Ravensburg

Die Jugendkirche wurde 2004 als Projekt der kirchlichen Jugendarbeit ins Leben gerufen.

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

Gute Gelegenheit mit Jugendkirche Nürnberg in Kontakt zu treten beim Evangelischen Kirchentag 2023!

Am 30.09.22 endet der Bewerbungszeitraum für Angebote beim Deutscher Evangelischer Kirchentag 2023 - meldet Euch an!

Weiterlesen …

von Alina Pageler

Ökumenisches Symposium Jugendkirchen fällt aus, stattdessen virtuelle Austauschrunde

Ökumenisches Symposium Jugendkirchen fällt aus, stattdessen virtuelle Austauschrunde 21.09.22

Weiterlesen …

Ältere Beiträge

Jugendkirche macht Ferien
EGJ-Kletterkirche in Mosbach
Auch die Jugendkirche fastet
Jugendkirche, Krieg und Frieden
Neues zur Jugendkirche Koblenz
Neues aus der Jugendkirche luv
Jugendkirche gegen hate speech
BUNTE JUGENDKIRCHE
Jugendkirche und Ostern 21
WIN-WIN-Coach
"Wo ist Hola?"
Jugendkirche goes 2019 --->
Neue Jugendkirche in Nordhausen
Infos für alle Jugendkirchen
Das Glaubens-Festival
Jugendkirchen und Kunst
Die neue Sinus-Studie
Neue Jugendkirche in Kronach
Kunst und Religion
Wir sagen Dankeschön
Oh du fröhliche....
Advent, Advent, ....
Rettet die Jugendkirche Wien
Jugendkirche mit "Lichtblicke"
Jugendkirche Via "Lichtblicke"
WG- Jugendkirche in LUX
Specials der Jugendkirche JONA
App deine Jugendkirche
Jugendkirche und Weihnachten
Jugendkirche betet für Stadt
Jugendkirche öffnet Räume
Fastenzeit und Jugendkirche
Jugendkirche Singen eröffnet
Jugendkirche ist kein Luxus
Jugendkirche marie Einbeck
Jugendkirche Achern !?