art Karlsruhe erstmals im Sommer eröffnet - und wir haben wieder religiöse Elemente in der Kunst gesucht

von Alina Pageler

Bei einem einem Presseempfang stellten sich die Organisatoren vor: Herr Schrade als Kurator und Frau Wirtz als Chefin der Messe KA.

Bei der anschließenden Preview für geladene Gäste haben wir bei einer ersten Begegnung wieder zahlreiche religiöse Elemente in den ausgestellten Kunstwerken entdeckt, siehe Fotos. Allerdings nicht so viele, wie wir angesichts der heftigen Diskussionen wegen dem Umgang der Kirchen mit den nicht endende wollenden Missbrauchsfällen er warten hätten.

Besonders gefallen hat uns das Medienkunstwerk auf dem Stand des ZKM in Halle 3, dass den ökologischen Footprint der Menschen thematisiert.   

Selten hat man die Gelegenheit, so viel Kunstwerke so dicht beieinander so vielfältig und hautnah zu erleben wie bei der art Karlsruhe, es lohnt sich, hier auf Inspirations – und Entdeckungstour zu gehen.
Und im Gegensatz zum Museum kann man hier auch von kleinem Geld (Druckgrafiken in Halle 2) bis zum halben Vermögen Kunst direkt kaufen.

Von Donnerstag bis Sonntag ist die Ausstellung öffentlich zugänglich. Die Öffnungszeit 7. - 10. Juli 2022, jeweils 11–20 Uhr,  die Öffnungszeiten wurden wohltuend in den Abend verlängert, im Sommer ist das sehr angenehm.

Die nächste art-Karlsruhe ist für Mai 2023 geplant, ein guter Kompromiss für den früheren Januartermin und dem durch Corona erzwungenen Sommertermin.   

Neue Eindrücke

Nach dem auch uns Corona 2 Jahre fest im Griff hatte, wir wenig Erfahrungen sammeln konnten im praktischen Bereich Messe/Ausstellung, durften wir (auszubildende Veranstaltungs-Kaufleute) heute mal raus und uns auch diesen Bereich auf der art anschauen. Wie wird eine Messe aufgebaut? oder Wie wird sie gut strukturiert?

Mein Persönlicher Eindruck von der art-Karlsruhe es ist für jeden Kunstliebhaber etwas dabei, am besten fand ich ein Bild von Franziska Maderthaner „Bubble (Diogenes)“ durch die ausdrucksstarken Farben verleitet das Gemälde einen länger drauf zuschauen und man erkennt viele kleine Details und durch seine schwammigen Pinselführungen einen besonderen Touch bekommt. Generell hatte ich das Gefühl die Frau steht besonders im Fokus.

Trotz der vielen neuen Eindrücken haben wir unsere Hauptaufgabe nicht vergessen schließlich waren wir vor Ort, um euch einen Einblick von der art Karlsruhe zu geben, nach der anschließenden Preview, die nur für geladene Gäste war, haben wir uns dann auf die Suche begeben, nach den zahlreichen religiösen Elementen, in den ausgestellten Kunstwerken gemacht.

Zurück

News & Events

von Fabian Schäfer

Das Musical der Jugendkirche VIA!!

Vor 4 Jahren hatten sie ihre sehr gelobte Prämiere, jetzt sind sie wieder am Start!

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

Jugendkirche Tübingen lädt zum Adventsfestival ein!

Nach Coronaeinschränkungen, dieses Jahr wieder richtig!

Weiterlesen …

von Alina Pageler

Happy Birthday Jugendkirche Fautenbach

Unglaublich, jetzt gibt es die Jugendkirche in Fautenbach schon 5 Jahre.

Weiterlesen …

von Alina Pageler

Foto: Andreas Woitschützke

Nacht der offenen Kirche in Neuss

Zu einer Entdeckungsreise besonderer Art luden Freitagabend Andreas Süß, der leitende Pfarrer des Sendungsraumes der katholischen Kirche in Neuss, und der Leiter des Verbandes der evangelischen Gemeinden in Neuss, Sebastian Appelfeller, ein.

Weiterlesen …

von Jacques Koller

Lichterkonzert der Jugendkulturkirche Cross

Herr Müller mit seiner Gitarre + Band spielen nun schon zum fünften mal beim Benefiz-Lichterkonzert in der CROSS Jugendkulturkirche am Lutherplatz in Kassel.

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

LUX sucht DICH! Jugendkirche und Junge Kirche Nürnberg

Hast Bock auf Zusammenarbeit im Team und einen Haufen Ehrenamtlichen? Junge Kirche Nürnberg ist auf der Suche nach...

Weiterlesen …

von Fabian Schäfer

Unsere Aktionen in Baden-Baden ohne Kooperation mit Jugendkirche

Unser Verein ist vielleicht vielfältiger als man denkt - Was machen wir noch?

Weiterlesen …

von Alina Pageler

OpendGROUND Graffiti-Aktion zum Thema „Recht auf Medien“

Jährlich entsteht in Koblenz unter dem Projekt „Orte der Kinderrechte“ ein neues Kunstwerk, welches sich mit einem Recht der UN-Kinderrechtskonvention beschäftigt


Weiterlesen …

von Jacques Koller

Jugendkirche Düsseldorf #weekly

Kommt vorbei zum #coworking oder zur #tischgemeinschaft wir können endlich kochen! 

Weiterlesen …

Ältere Beiträge

Jugendkirche Jona heizt auf
joel Jugendkirche Ravensburg
Jugendkirche macht Ferien
EGJ-Kletterkirche in Mosbach
Auch die Jugendkirche fastet
Jugendkirche, Krieg und Frieden
Neues zur Jugendkirche Koblenz
Neues aus der Jugendkirche luv
Jugendkirche gegen hate speech
BUNTE JUGENDKIRCHE
Jugendkirche und Ostern 21
WIN-WIN-Coach
"Wo ist Hola?"
Jugendkirche goes 2019 --->
Neue Jugendkirche in Nordhausen
Infos für alle Jugendkirchen
Das Glaubens-Festival
Jugendkirchen und Kunst
Die neue Sinus-Studie
Neue Jugendkirche in Kronach
Kunst und Religion
Wir sagen Dankeschön
Oh du fröhliche....
Advent, Advent, ....
Rettet die Jugendkirche Wien
Jugendkirche mit "Lichtblicke"
Jugendkirche Via "Lichtblicke"
WG- Jugendkirche in LUX
Specials der Jugendkirche JONA
App deine Jugendkirche
Jugendkirche und Weihnachten
Jugendkirche betet für Stadt
Jugendkirche öffnet Räume
Fastenzeit und Jugendkirche
Jugendkirche Singen eröffnet
Jugendkirche ist kein Luxus
Jugendkirche marie Einbeck
Jugendkirche Achern !?