In eigener Sache: Jugendkirchenportal könnte HILFE gebrauchen

von Nadine Jamieson

jugendkirche_multimediaprojekt
Viele Jugendkirchen leisten einen freiwilligen Jahresbeitrag, um unsere gemeinnützige Arbeit zu einem kleinen Teil mitzutragen – das ist toll! Besonders weil wir wissen, wie knapp viele Jukis finanziell ausgestattet sind… Dennoch brauchen wir NOCH ETWAS MEHR HILFE, denn es reicht einfach nicht, trotz aller Sparanstrengungen… Gerade zerbrechen wir uns den Kopf darüber, wie wir unsere Heizkostenrechnung bezahlen können. Vielleicht ist ja bei der ein oder anderen Juki, die dieses Jahr noch nichts beitragen konnte, doch noch etwas übrig – wir wären sehr dankbar!
 
Jede Jugendkirche hat etwas Wichtiges von unserer Arbeit: 
Newcomer erhalten erste Infos und Überblick, bei Bedarf kostenlose Starthilfe, die Presse kann schnell Antworten und Ansprechpartner herausgesucht bekommen, SchülerInnen senden wir individuelles Material für ihre Referate und Suchende finden die Jukis in ihrer näheren Umgebung, selbst wenn diese noch nicht offiziell am Start sind, sich anders nennen oder gerade „ruhend“ sind. 

Jugendkirche2014_Multimediashow_3kbWir unterstützen Netzwerke, Regional- und Bundes-Treffen, verbessern gelegentlich Wikipedia-Einträge zum Thema, stellen eine ökumenische Sichtweise auf die Summe der Projekte her und antworten dem persönl. Referenten eines Bischofs kurzfristig, weil er dringend Fakten braucht. Außerdem erarbeiten wir mit TechnikerInnen aus verschiedenen Projekten immer wieder Empfehlungen für die Ausstattung von Jukis, damit neutrale Anhaltspunkte für sinnvolle Anschaffungen bestehen und handeln gelegentlich Sammelbesteller-Preisrabatt für Jugendkirchen aus. 
 
Wir pflegen die Adressdatenbank der seriösen Jukis im deutschsprachigen Raum und veröffentlichen Arbeitshilfen, Tipps sowie beispielgebende und interessante Projekte der Jukis auf dem Portal und seinem facebook-Ableger. Schließlich entwickeln wir Projekte für einzelne Jukis, damit diese Fördergelder (z.B. von Aktion Mensch) erhalten können.
 
Als gemeinnütziger, eingetragener Verein lasse wir unsere Finanzen regelmäßig überprüfen und weisen satzungsmäßige Arbeit nach.
 
jugendkirche_verein_flohmarktUnsere Arbeit verursacht leider auch erhebliche Kosten, nicht alles kann durch unsere ehrenamtliche Arbeit geleistet werden. Wenn sich jede Jugendkirche daran monatlich mit 5,- € beteiligen würde (jährlich 60,- €), hätten wir – zusammen mit Spenden und Flohmarkterlösen – unsere dringendsten Kosten gedeckt.
 
Danke an alle, die uns dieses Jahr bereits geholfen haben und vielleicht gibt es ja noch ein paar neue UnterstützerInnen?
Hier jedenfalls gibt’s eine Rechnung zum freiwilligen Jahresbeitrag: hier klicken

Zurück

News & Events

von Maximilian Mayer

Grundsteinlegung für die Jugendkirche Dresden

Die Idee für das Projekt Jugendzentrum „Jugendkirche Dresden“ wurde bereits vor einigen Jahren geboren. Doch jetzt nimmt sie nach  einem Architekturwettbewerb 2018 endlich Form an...

Weiterlesen …

von Maximilian Mayer

Schweizer Jugendkirche verabschiedet sich

Die Fabrikkirche schliesst ihre Tore. Zum Abschied möchten wir mit Euch noch ein letztes Mal Gottesdienst feiern und auf al

Weiterlesen …

von Maximilian Mayer

Jugendkirche effata

Symposium Jugendkirche - Save the Date!

In diesen ungewöhnlichen Zeiten möchten wir euch heute über den Termin und Ort des nächsten Jugendkirchensymposiums informieren...

Weiterlesen …

von Maximilian Mayer

Abschiedsgottesdienst Jugendkirche Bremen

Die Jugendkirche Garten Eden 2.0 in Bremen verabschiedet sich nach 10 Jahren und veranstaltet...

Weiterlesen …

von Maximilian Mayer

Jugendkirche effata Führungswechsel

Holger Ungruhe wird nach den Sommerferien die Leitung der Jugendkirche effata an .....

Weiterlesen …

von Maximilian Mayer

Der Kirchenkreis Jülich sucht dich!

Wir suchen ab sofort in Vollzeit

eine/n engagierte/n Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in oder Gemeindepädagogen/in oder Diakon/in oder vergleichbare Qualifikation für den partizipativen Aufbau einer Jugendkirche im Kirchenkreis Jülich....

Weiterlesen …

von Maximilian Mayer

Die digitale Jugendkirche "sankt Peter at home"

Auf Grund der Coronakrise hat das snkt Peter team beschlossen die Jugendkulturkirche zu schließen. Um diese Zeit zu überbrücken wurde das Team Creative und ruft....

Weiterlesen …

von Jacques Koller

Kunstraserei als Input für Jugendkirchen auf art Karlsruhe noch bis So

art Karlsruhe - spirituelle Spurensuche auf der Kunstmesse Do-So 

Weiterlesen …

von Jacques Koller

Pressetermin WIN-WIN-Coach 25.01.2020

Erfunden in Jugendkirche LB, jetzt bei uns in Baden-Baden

Wie speichere ich eine Telefonnummer ein? Das ist eine der vielen einfachen Fragen...

Weiterlesen …

von Jacques Koller

Jugendkirche Lux

Neujahrsempfang der EJN und Jugendkirche Lux

Die EJN und LUX haben DANKE zu allen Ehrenamtlichen gesagt und dafür einen Neujahrsempfang veranstaltet...

 

Weiterlesen …

Ältere Beiträge

"Wo ist Hola?"
Jugendkirche goes 2019 --->
Neue Jugendkirche in Nordhausen
Infos für alle Jugendkirchen
Das Glaubens-Festival
Jugendkirchen und Kunst
Die neue Sinus-Studie
Neue Jugendkirche in Kronach
Kunst und Religion
Wir sagen Dankeschön
Oh du fröhliche....
Advent, Advent, ....
Rettet die Jugendkirche Wien
Jugendkirche mit "Lichtblicke"
Jugendkirche Via "Lichtblicke"
WG- Jugendkirche in LUX
Specials der Jugendkirche JONA
App deine Jugendkirche
Jugendkirche und Weihnachten
Jugendkirche betet für Stadt
Jugendkirche öffnet Räume
Fastenzeit und Jugendkirche
Jugendkirche Singen eröffnet
Jugendkirche ist kein Luxus
Jugendkirche marie Einbeck
Jugendkirche Achern !?